d
t
m

Nationales Netzwerk

Schweizer Institutionen, die Mehrsprachigkeit und Sprachen fördern und erforschen. Für Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Institutionen. 
Die hier veröffentlichten Informationen und Sprachversionen werden von den einzelnen Institutionen erstellt. Bei Unklarheiten, fehlenden oder irrtümlichen Angaben können Sie sich direkt an die angegebene Kontaktperson wenden.

Regions
Lucerne Sprachenzentrum, Hochschule Luzern
Sprachen, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Neuchâtel Institut de langues et littératures hispaniques, Université de Neuchâtel
Didaktik und Pädagogik, Allgemeine Linguistik, Geschichte & Kultur, Sprachen
St. Gallen Institut Fachdidaktik Sprachen (PH St. Gallen)
Evaluation, Didaktik und Pädagogik, Lehren und Lernen, Sprachen
Ticino Centro competenze lingue e studi sul plurilinguismo (CLIP) della SUPSI
Didaktik und Pädagogik, Mehrsprachigkeitsdidaktik, Lehren und Lernen, Italienisch
Zürich Zürcher Kompetenzzentrum Linguistik (Universität Zürich)
Corpus, discourse & text analysis, Soziolinguistik, Sprachtechnologie & Kommunikation